Handschuhe

Ebenfalls für die frischere Jahreszeit: Handschuhe bzw. Stulpen. Außen sind sie aus der gleichen Seide, die ich bei der Française für die Dekoration verwendet habe. Innen sind sie mit Leinen gefüttert, bzw. die obere Spitze ist mit der dunkelgrünen Seide der Française. Die Handschuhe sind komplett von Hand genäht und bestickt.

Das Blumenmotiv habe ich aus einem Buch mit Vorlagen für Blumen- und Blattdekore, die ganz gut zum Rokoko passen. Ich habe es mit einem Schneiderkreidenstift auf dem Stoff vorgezeichnet und mit Plattstich bzw. Kettstich gestickt. Verwendet habe ich dazu meine Vintage Nähseide auf den Pappröllchen, die ich immer wieder so gerne auf Haushaltsauflösungen erstehe.

Die Kanten habe ich mit dem Hexenstich genäht, rechts sieht man den Hexenstich von innen:

  

 

One thought on “Handschuhe

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>